ORANGE THE WORLD

ORANGE THE WORLD" 2018 in Wiener Neustadt!

 

Der Wasserturm in Wiener Neustadt wird heuer erstmals Teil der Kampagne sein und ein starkes oranges Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen setzen! Unser Club vor Ort, Soroptimist Club Wiener Neustadt Maria Theresia, ist mit vollem Engagement dabei!

"Gewaltfrei zu leben ist ein Menschenrecht, das für alle gleiche Gültigkeit hat und dennoch leider nicht allen zu Teil wird. Es versteht sich von selbst, dass wir als Stadt alles daran setzen, um diesem wichtigen Thema entsprechend Raum zu geben. Gerne folgen wir auch den Soroptimisten, die in unserer Stadt in den unterschiedlichsten Bereichen sehr viel bewegen, und beteiligen uns an der Kampagne „Orange the World“, mit der wir ein weiteres Zeichen für das Recht auf ein gewaltfreies Leben setzen wollen."

- Mag. Klaus Schneeberger -
Bürgermeister der Stadt Wiener Neustadt


Von 23.11.-28.11. wird das Wahrzeichen der Stadt Wiener Neustadt als Zeichen unseres Engagements gegen Gewalt an Frauen orange erstrahlen.

Foto: Fritz Holoubek (Foto 2 Bearbeitung: Renate Haiden)

 

ORANGE THE WORLD – ÖSTERREICH KAMPAGNE 2018  
 
Laut UN Women Statistik 2018 ist weltweit immer noch jede 3. Frau Opfer physischer und/oder sexueller Gewalt. Nach wie vor zählt Gewalt gegen Frauen zu einer der am  weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzungen. Seit Jahren bemühen sich die Vereinenten Nationen darum, Gewalt an Frauen zu thematisieren und langfristig zu bekämpfen. So wurde 2008 die Kampagne „UNiTE  to End Violence against Women by 2030“ ins Leben gerufen. 2015 folgte die Lancierung der Orange The World Kampagne durch UN Women, die an die UNiTE Kampagne gekoppelt ist.  
 
Im Rahmen der Orange The World Kampagne ruft UN Women jährlich zu der Aktion  „16 Tage gegen Gewalt“ auf. Zwischen dem 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, bis zum 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte,  erstrahlen in diesem Sinne weltweit Gebäude in oranger Farbe und setzen somit ein starkes Zeichen gegen Gewalt an Frauen.   
 
Unterstützt und global skaliert wird die von UN Women ausgehende Orange The World Kampagne von den Nationalkomitees. Das UN Women Nationalkomitee Österreich ist eine überparteiliche Organisation und mittels „Recognition Agreement“ an UN Women in New York gebunden. Weltweit gibt es neben dem UN Women Nationalkomitee Österreich noch 13 weitere Nationalkomitees, die durch beispielhafte Aktivitäten wirksame Unterstützung leisten. Durch ihre engagierten Mitglieder tragen die nationalen Komitees dazu bei, politische Entscheidungsträger/-innen und die Öffentlichkeit über UN Women zu informieren und schaffen gleichzeitig die Motivation, für globale Programme zu spenden.  
 
2017 hat das UN Women Nationalkomitee Österreich erstmals an der Orange The World Kampagne teilgenommen, und das sogleich mit vollem Erfolg. Dieses Jahr soll die Kampagne in Österreich größer angelegt werden, und  in jedem Bundesland mindestens ein Gebäude orange erstrahlen. Um dieses Ziel zu verwirklichen, kooperiert das Nationalkomitee in diesem Jahr mit HeforShe Graz und und Soroptimist International Österreichische Union. 

GEMEINSAM KÖNNEN WIR ES SCHAFFEN:  ORANGE THE WORLD: END VIOLENCE AGAINST WOMEN AND GIRLS !